Politisches Nachtgebet am Marktplatz

Am kommenden Donnerstag findet um 21 Uhr das nächste Politische Nachtgebet am Marktplatz in Ludwigsburg statt – dieses Mal in der Dreieinigkeitskirche. Das Thema heißt: Neue Waffen braucht die Welt!? – Rüstung made in Germany weiter hoch im Kurs. Es geht um die immensen Waffenexporte und deren Folgen für die ganze Welt.

Der Eglosheimer Bastelkreis unterstützt das Hirschberglädle!

Einen ganzen Anhänger voll mit Waren im Wert von 565 Euro brachte der Eglosheimer Bastelkreis der Kath. Kirchengemeinde St. Thomas und Johannes ins Hirschberglädle. Es sind lang haltende Lebensmittel wie Kartoffeln, Mehl, Nudeln, Reis und Konserven, die dort sehnlichst erwartet werden.
Das Hirschberglädle ist Ausgabestelle der LudwigsTafel in Trägerschaft der Kath. Kirchengemeinde in Eglosheim. Das Lädle ist auf Lebensmittelspenden angewiesen. Diese werden zumeist in Supermärkten durch die LudwigsTafel abgeholt und auf die […mehr]

Auflegung der Haushaltspläne 2017/2018

Auflegung der Haushaltspläne 2017/2018 nach §72 KGO

Die Haushaltspläne für die Jahre 2017/2018 inkl. der Steuerbeschlüsse liegen für folgende Kirchengemeinden:

– Zur Hlst. Dreieinigkeit
– St. Elisabeth
– St. Thomas und Johannes
– St. Paulus
– Auferstehung Christi
– Gesamtkirchengemeinde

vom 11. September bis einschließlich 25. September 2017 zur Einsichtnahme durch die jeweiligen
Kirchengemeindemitglieder im Kath. Verwaltungszentrum (Schorndorfer Straße 31, 71638 Ludwigsburg)
auf. Das Kath. Verwaltungszentrum hat für Sie montags bis donnerstags jeweils von 9.00 Uhr bis
11.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr bzw. freitags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

Politisches Nachtgebet am Donnerstag, 17. August, 21 Uhr, Stadtkirche Ludwigsburg

Thema: Die Sehnsucht nach dem starken Mann – von Ohnmachtsgefühlen und Allmachtsträumen
Herzliche Einladung zum dritten politischen Nachtgebet!
Die Menschen hören nicht auf zu träumen, zum Glück. Doch oft genug träumen wir auch von Menschen, die endlich aufräumen mit all dem, was so unübersichtlich, chaotisch und schwierig ist, mit dem Leben nämlich. Dabei verraten wir einiges von uns selbst.
Diakon Gebhard Altenburger und Pfarrer Andreas Bührer freuen sich auf Sie.

Politisches Nachtgebet am Marktplatz Ludwigsburg

Nach dem Start am Fronleichnamstag wird das Politische Nachtgebet nun immer am 3. Donnerstag im Monat um 21 Uhr abgehalten im Wechsel zwischen evangelischer Stadtkirche und Dreieinigkeitskirche. Es wird jeweils eine aktuelle politische Situation beleuchtet und aus der Sicht des Evangeliums neu ins Bewusstsein gerückt, eingebettet in einen liturgischen Rahmen von Gebeten, Texten und Liedern.
Das Politische Nachtgebet entstand während des Katholikentages 1968 in Essen und wurde anschließend von einem Ökumenischen Arbeitskreis regelmäßig in der Kölner Antoniterkirche abgehalten. […mehr]