Ein freiwilliges Jahr in den Sozialen Diensten

Zum September 2016 ist bei den Sozialen Diensten der Kirchengemeinde St. Thomas und Johannes die FSJ / BFD-Stelle wieder zu besetzten. Gesucht wird ein junger Mensch, der Lust hat, unser so reiches Land mal aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Bei der Arbeit geht es um ein Bauen eines Miteinanders auf Augenhöhe, in dem jeder einen Platz hat. Einsatzorte sind Mittagstisch, Soziale Läden, Flüchtlingsarbeit und Nachbarschaftshilfe. Der Schwerpunkt des Einsatzes liegt in Eglosheim.
Mehr Infos bei Pastoralreferent Martin Wunram Tel. (07141) 25 92 006.

Nah am Menschen – und das ist gut so!

Vollversammlung des Kath. Krankenpflegevereins in der Weststadt Dicht besetzt waren die Reihen im Gemeindesaal von St. Johann zur Vollversammlung des Kath. Krankenpflegevereins am 23. Juni. Rund 50 Mitglieder waren gekommen, um sich Anregungen und Tipps zum Thema „Fit bleiben im Seniorenalter“ mit Ronja Böhringer vom Gesundheitsamt Ludwigsburg zu holen. Diese führte in die „5 Esslinger“ ein und machte praktische Übungen. Aufmerksam wurde der Bericht des Vorstands […mehr]

Aktion „Tag der Inklusion“

Vor dem Haus der Katholischen Kirche gab es beim Marktplatzfest am 25.06.2016 wieder einen Stand. Unter anderem wurden von Herrn OB Spec die Werke der Aktion des vergangenen Jahres „Inklusion wie gemalt“ auf der Bühne am Marktplatz zugunsten der Aktion „Tag der Inklusion“ versteigert. Musikalisch begleitet wurde die Aktion vom Kinderchor der Schule am Favoritepark und der Band „Heiter bis wolkig“. Das Netzwerk Inklusion Ludwigsburg setzt sich dafür ein, dass niemand vom gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben ausgeschlossen bleibt und dass ein Miteinander aller Menschen ermöglicht wird, von Menschen mit Behinderung, von Flüchtlingen, Neuzugezogenen, seelisch Belasteten, materiell Benachteiligten … einfach von allen  Menschen.

Weihnachten im Frühling

Dankeschön-Ausflug der Katholischen Kirche Ludwigsburg
Die Ausflugsfahrt unseres Besuchsdienstes in Pflegeheimen führte im schönen Frühlingsmonat Mai auf den 1000 Meter hohen Dreifaltigkeitsberg in Spaichingen. Dieser ist ein wunderbares Ausflugsziel und Wallfahrtsort, an dem man sich einen ganzen Tag verweilen und die Seele auftanken kann. Unsere ehrenamtlich engagierten Teilnehmerinnen wurden herzlich von Pater Hugo, vom Orden der Claretiner Missionare, begrüßt. Nach der gemeinsamen Feier der Eucharistie in der […mehr]

Die Nachbarschaftshilfe ist präsent

Die Nachbarschaftshilfe der katholischen Kirche Ludwigsburg war mit einem eigenen Stand auf der Infobörse für Frauen im Kulturzentrum in Ludwigsburg Ende April präsent. Sie hat sowohl ihre Angebote vorgestellt und auch Helferinnen gesucht. Es gab viele interessante Gespräche. Ende April fand weiterhin eine Fortbildung der Caritas Ludwigsburg für die engagierten Helferinnen und Helfer mit dem Thema: „Manchmal weiß ich nicht weiter… – Herausforderungen in der Nachbarschaftshilfe“ statt. Zur Veranstaltung kamen Helferinnen und Helfer aus […mehr]