Fortbildung zum Ehrenamtlichen Seniorenbegleiter

Die Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz und das Landratsamt Ludwigsburg Altenhilfe-Fachberatung bieten vom 14. Januar bis 25. Februar 2016 eine sechsteilige Seminarreihe zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter für den Landkreis Ludwigsburg an. Damit ältere alleinstehende Menschen in ihrer gewohnten Umgebung leben können, brauchen sie Mitmenschen, die ihnen hilfreich zur Seite stehen, ihnen Zeit schenken, mit ihnen ihre Interessen gestalten und Anteil an ihrem Leben nehmen.

Der Seniorenbegleiter wird ergänzend zu bereits bestehenden Diensten tätig werden. Der Umfang und die Gestaltung der Begleitung können von den Ehrenamtlichen selbst bestimmt werden.

Die ehrenamtlichen Frauen und Männer werden gezielt auf diese Aufgabe vorbereitet und erhalten am Ende der Seminare ein Zertifikat.

Laden Sie hier den offiziellen Flyer mit näheren Informationen als PDF herunter (490 KB)

Veranstaltungsort:
Bischof-Sproll-Haus, Schorndorfer Str.31 in 71638 Ludwigsburg, jeweils donnerstags von 9.30 – 11.30 Uhr

1. Ehrenamt/ Aufgaben des Seniorenbegleiters 14.01.16
2. Alterserkrankungen 21.01.16

3. Alltagsbegleitende Maßnahmen 28.01.16
4. Angebote anderer Dienste/Betreuungsrecht 04.02.16
5. Kommunikation/Gesprächsführung 18.02.16
6. Abschlussveranstaltung mit Zertifikatsübergabe (Landratsamt Ludwigsburg, 14.30 – 16.30 Uhr) 25.02.16



Die Fortbildung ist kostenfrei.
Information und Anmeldung beim Caritas–Zentrum Ludwigsburg, Frau Bing, Eberhardstr. 29, 71634 Ludwigsburg, unter Telefon (07141) 9 75 05–0 oder per E-Mail an bing@caritas-ludwigsburg-waiblingen-enz.de