Kath. Altenhilfeverbund



Das umfassende Hilfenetz für ältere Menschen und deren Angehörige
Der Katholische Altenhilfeverbund Ludwigsburg

Unser Verbund – Hilfe aus einer Hand
Im Katholischen Altenhilfeverbund Ludwigsburg haben sich Träger mit unterschiedlichen Hilfeschwerpunkten zusammen geschlossen. Zum Verbund gehören das Caritas-Zentrum Ludwigsburg, die Organisierten Nachbarschaftshilfen der Kirchengemeinden, die Sozialstation Wilhelminenpflege und die Koordinationsstelle für Altenheimseelsorge der Gesamtkirchengemeinde.
Wir arbeiten mit hauptberuflichen und qualifizierten ehrenamtlichen Kräften.

Unsere Aufgabe – Individuelle Unterstützung für Sie: passgenau und kostengünstig
Rolle und Gestalt des Lebensabschnitts „Alter“ haben sich in den letzten Jahren verändert, im gleichen Maße variiert der Unterstützungsbedarf. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, individuelle Hilfen anzubieten, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Die Grundlage unseres Handelns ist die christliche Motivation der Nächstenliebe: jeder Mensch ist ein einmaliges Geschöpf Gottes, dem wir mit Respekt und Achtung begegnen – und dem es in schwierigen Situationen zu helfen gilt.

Unsere Leistungen – Sie wählen aus, was Sie brauchen
Besuchs- und Begleitdienste
Betreuung, Beschäftigung, Spaziergänge, Begleitung zu Arztbesuchen , Begleitung zu Veranstaltungen

Hauswirtschaftliche Versorgung
Zubereitung von Mahlzeiten, Lebensmitteleinkauf und andere Besorgungen, Hilfen im Haushalt mit Wäsche waschen, Bügeln, Putzen

Grundpflege
Hilfe beim An- und Auskleiden, Körperpflege, Lagern, Betten und Umbetten, Aktivierung und Mobilisation

Durchführung ärztlicher Verordnungen Verbandswechsel und Wundpflege, Injektionen, Katheterpflege, Dekubitusversorgung, Medikamentenverabreichung

Besondere Angebote
Offener Mittagstisch in Eglosheim und Grünbühl, Gesprächskreise für pflegende Angehörige, stundenweise Betreuung von Demenzkranken zuhause, Gesprächskreise für Trauernde, Schulung und Begleitung für sozial Engagierte

Service-Nummern: wir informieren und beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos unter:

Katja Schottmüller-Reinle(07141) 9322-0 Sozialstation Wilhelminenpflege/Nachbarschaftshilfe
(07141) 97505-0 Caritas-Zentrum

Näheres erfahren Sie auch aus unserem Flyer Katholischer Altenhilfeverbund pdf (260 KB)