Kategorie: Allgemein

72-Stunden-Aktion – Wir sind gestartet!

Hier sind unsere Projektaufträge…

Jugend St. Paulus

Tür an Tür.

Eure Unterstützung ist in der Nachbarschaft gefragt. Die Wohngruppe der Stiftung Liebenau auf dem Gelände von St. Paulus braucht nach dem Einzug dort eure Hilfe für verschiedene Elemente im Außenbereich. Neben Hochbeeten, einem Naschgarten, einer Matschküche und selbstgebauten Palettenmöbel freuen sich die Kinder und Jugendlichen besonders auf mobile Spielmöglichkeiten für draußen. Euer Projekt darf ein Beispiel sein für gelingende Inklusion und gute Nachbarschaft.

Minis Dreieinigkeit und Auferstehung Christi

Ein Paradies für Kinder und Tiere.

Die Natur für Kinder erlebbar machen. Der Garten des Kindergartens St. Elisabeth in Grünbühl freut sich auf euch. Dort sollen einige Elemente neu gestaltet und bestehende Dinge erneuert werden. Neben einen Naturerlebnispfad, Futterstellen und Nistmöglichkeiten für Wildtiere und Vögel und einem Insektenhotel ist auch viel Kreativität und Farbe am Zaun und der Garagenwand gefragt.

St. Thomas und Johannes Minis + Friends

Himmelwärts.

Für immer Abschied nehmen ist nie schön und der Tod eines lieben Menschen für die Angehörigen oft eine sehr schwere Zeit. Eure Aufgabe ist es auf dem Friedhof in Pflugfelden einen Aufbahrungsraum neu zu gestalten. Und das Sternenkindergrab auf dem Neuen Friedhof braucht eure Hilfe. Euch schickt der Himmel – ihr könnt den Schmerz des Abschieds nicht kleiner machen, aber den Rahmen dafür schön.

DPSG Stamm Silberschwäne

Ein Zuhause für Bienen.

Eure nächsten 72 Stunden stehen im Zeichen der Biene. Es wird um Honigbienen, Erdbienen und viele andere Insekten gehen. Ihr werdet auf dem Gelände des Imkervereins einen Bienengarten neu gestalten, Plätze für Bienenvölker schaffen und euch um das Naturschutzgebiet kümmern. Auch eine Wand als Wegweiser zum Gelände darf neu gestaltet werden. Da gibt es garantiert viel über Insekten zu lernen. Auch viel handwerkliches Geschick ist gefragt.

Unterstützung

Wer Lust hat eine Gruppe bei ihrem Projekt zu unterstützen findet die Kontakte zur Gruppe auf www.72stunden.de – dort sind auch die aktuellen Hilferufe zu finden. Oder ihr hört SWR3 und schaut auf der Homepage nach Hilferufen.

Spiri-Nacht

Wir möchten die Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag wieder gemeinsam erleben und wachen.

Startpunkte:

  • 20:30 Uhr Jugendräume St. Paulus
  • 20:30 Uhr Jugendkirche
  • 21:00 Uhr Bischof-Sproll-Haus

Ab 21:15 Uhr sind wir dann alle zusammen im Garten des Bischof-Sproll-Haus. Bitte zieht euch warm an, da wir in dieser Nacht einige Zeit draußen sein werden.

Es ist keine Anmeldung erforderlich, kommt einfach spontan vorbei und bleibt, so lange es euch gut tut. Um 1:30 Uhr wird es für alle, die nicht die ganze Nacht bleiben wollen, einen Heimfahrshuttle geben.

72-Stunden-Aktion – Unterstützung gesucht!

Nach fünf Jahren ist es nun wieder so weit: vom 18.04.2024 bis 21.04.2024 findet wieder die 72h-Aktion statt. Es werden innerhalb 72 Stunden bundesweit von verschiedenen Gruppen Projekte umgesetzt, die die „Welt ein Stückchen besser machen“. Dieses Motto ist dabei der Ausgangspunkt aller Aktivitäten rund um die Aktion. Die Projekte greifen dabei politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“. (weitere Infos auch auf www.72stunden.de)

Wir freuen uns, dass wir gleich mit vier Gruppen an dieser Aktion vertreten sein werden. Diese sind:

St. Paulus
Zur Heiligsten Dreieinigkeit mit Auferstehung Christi
St. Thomas und Johannes
Pfadfinder DPSG Silberschwäne

Du bist zwischen 9 und 27 Jahre und hast Lust, die Gruppen zu unterstützen? Dann freuen wir uns über deine Anmeldung. Du musst nicht in einer der oben aufgelisteten Gemeinde sein, um als Teil der genannten Gruppe mitmachen zu können. Such dir einfach eine Gruppe aus und melde dich an (Anmeldeformular gibt es weiter unten zum herunterladen). Du hast noch Fragen oder willst dich direkt anmelden? Dann melde dich per Mail unter jugendkirche.ludwigsburg@drs.de. Bitte nenne uns dabei, welche Gruppe du unterstützen willst.

Damit die verschiedenen Projekte der Gruppen umgesetzt werden können, benötigten wir auch Menschen, die uns auch anderweitig unterstützen. Zum Beispiel freuen wir uns immer über Sponsoren – sei es, um die Gruppe über die 72 Stunden zu verpflegen oder um Baumaterial zu erhalten. Auch hier gerne per Mail an die o.g. Mailadresse wenden. Vorne ab schon mal ein herzliches „Vergelt‘s Gott“!

Wir freuen uns über jede/n, der die Aktion auf seine Weise unterstützt.

Erste-Hilfe-Kurs

Wissen was zu tun ist wenn es drauf ankommt. Erste-Hilfe ist super wichtig und kann im Notfall leben retten.
Die Handgriffe dafür wollen regelmäßig geübt und das Wissen sollte aufgefrischt werden.

Dafür gibt es am 06. April 2024 einen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs für alle unsere Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit und darüber hinaus.
Anmeldungen mit vollständigem Namen, Geburtsdatum und Tätigkeitfeld in der Kath. Kirche LB bis zum 25. März 2024 an jugendkirche.ludwigsburg@drs.de oder 0176-24487653. Bei Fragen auch gerne hier melden.

Falls der Termin nicht passt gibt es auch bei BDKJ Jugendreferat Ludwigsburg die Möglichkeit für einen Kurs am 16. März 2024.

Sternwallfahrt zum Jugendtag nach Untermarchtal

In den Pfingstferien findet jährlich der Jugendtag in Untermarchtal mit der Sternwallfahrt statt. Auch aus Ludwigsburg machen wir uns auf den Weg nach Untermarchtal. Dort erwarten uns viele andere Jugendliche und ein tolles Programm.

Für alle die Sorgen haben ob sie es schaffen bis nach Untermarchtal zu laufen, die Wegstrecken sind so ausgewählt das man sie auch untrainiert easy und mit normalen Straßenschuhen bewältigen kann. Sollte doch mal eine Verletzung oder ein schlechter Tag dem laufen im Weg stehen, gibt es für diesen Fall auch immer unser Begleitfahrzeug als Back-up.

Reiseplanung:
Donnerstag 23. Mai 2024
Treffpunkt gegen 9.00 Uhr am Bahnhof in Ludwigsburg, Zugfahrt nach Ulm, Wanderung von Ulm nach Blaubeuren (ca. 10 km).
Freitag 24. Mai 2024
Tour von Blaubeuren nach Allmendingen (ca. 15 km), zum Tagesabschluss eine erfrischende Dusche im Freibad.
Samstag 25. Mai 2024
letzte Wegstrecke nach Untermarchtal (ca. 15 km), Ankunft in Untermarch- tal, tolles Programm
Sonntag 26. Mai 2024
Jugendtag in Untermarchtal, gemeinsamer Gottesdienst, Rückfahrt nach Ludwigsburg, Ankunft um ca. 20 Uhr

Kosten:
60 Euro für Fahrtkosten, Unterkunft, Verpflegung und Teilnehmerbeitrag Jugendtag.
Falls es bei Euch gerade finanziell eng sein sollte, meldet euch bitte in der Jugendkirche. Wir finden eine Lösung damit alle dich mit wollen auch mit können.

Gepäck:
Es gibt ein Begleitfahrzeug für euer großes Gepäck, daher müsst ihr unterwegs nur einen kleinen Rucksack mit Verpflegung und Co. tragen.

Alter: ab 15 Jahre

Anmeldeschluss: 06. Mai 2024

Musikalische Gestaltung des ökumenischen Gottesdienstes am Pfingstmontag

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) organisiert einen ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag, den 20. Mai in der evangelischen Stadtkirche.

Dabei stellt die neuapostolische Kirchengemeinde Ludwigsburg unter der Leitung von Alex Heß einen Projektchor auf die Beine.

Auch Sie sind herzlich eingeladen daran mitzuwirken. Dazu wird es vier Proben geben:

Donnerstag 22.02. 19:30-21:00 Uhr

Donnerstag 21.03. 19:30-21:00 Uhr

Donnerstag 25.04. 19:30-21:00 Uhr

Donnerstag 16.05. 19:30-21:00 Uhr

Die Proben finden in der Neuapostolischen Kirche Ludwigsburg (Osterholzallee 26) statt.

Theme: Overlay by Kaira
Ludwigsburg